Das passt ja nicht mal mehr in einen Schuhkarton rein

Protokoll eines Telefonates vom 26.06. 2004. (Mitschnitthinweise)
Der Anrufer Rainer Koch, erzählt über die Hintergründe seiner Taten.


Udo Pohlmann Geschäftsführer
Pohlmann

Rainer Koch Beschuldigter
P………. hier Koch

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Herr Pohlmann hier

Rainer Koch Beschuldigter
Her Koch ist hier
P…. was ist denn jetzt los ich habe immer noch keine Post von dir nichts

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Von Ihnen heißt das was möchten Sie den von mir für Post bekommen

Rainer Koch Beschuldigter
Noch keine Post gekriegt

Udo Pohlmann Geschäftsführer
In welcher Angelegenheit vermissen Sie Post

Rainer Koch Beschuldigter
Sie wollten doch wieder was schicken

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Wollt ich was schicken aber ich haben Ihnen dieses Papier gegeben. Worauf wir uns einigen das ich Ihre Stimme unverfremdet und mit Bild benutzen darf, diese Telefonaufnahmen.

Rainer Koch Beschuldigter
Ja, wo haben Sie denn das Schriftstück ?

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Das habe ich bei Ihnen doch hier am 3042 war das

Rainer Koch Beschuldigter
Das bringt doch nichts, du musst zur Rudolfstraße schicken

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Ach so

Rainer Koch Beschuldigter
Du hast zur Rudolfstraße überhaupt noch nichts geschickt

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Das ist richtig

Rainer Koch Beschuldigter
Warum nicht ?
Udo Pohlmann Geschäftsführer
Ja, mir fehlte das Kleingeld, jetzt habe ich bisschen liegen

Rainer Koch Beschuldigter
Bieste denn schon wieder pleite

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Sind Sie, Sie müssen mich immer mit Sie anreden, immer sietzen,
sonst klingt es als ob ich einen blödi am Telefon hätte

Rainer Koch Beschuldigter
Nein du bist nicht blöd

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Sie, Sie !!

Rainer Koch Beschuldigter
Du bist, bist bisschen besonders das wissen wir ja nun

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Ich bin auf eine andere Art, ich bin ein anständiger Telefongesprächspartner

Rainer Koch Beschuldigter
Eine anständiger Sozialhilfeempfänger

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Genau

Rainer Koch Beschuldigter
Der offenbar einiges durfte, leisten

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Ich habe heute auch eine neue Patrone eingesetzt ich mache Ihnen ein schönes Schreiben fertig und dann wird das abgesandt

Rainer Koch Beschuldtiger
Ja,

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Sie wollten doch keinen Kommentar mehr dazu abgeben, haben Sie mir doch gesagt

Rainer Koch Beschuldigter
Ich brauche das nur für andere Zwecke verstehste de.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Nein

Rainer Koch Beschuldiger
Nicht aber ich brauch dir auch gar nicht

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Sie wollten von mir einen Brief haben auf dem ich Ihnen vorschlage das wir uns einigen.

Rainer Koch Beschuldigter
Ja

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Genau und wir einigen uns darauf das Euro wollten Sie ja nicht haben , wenn ich Ihre Telefonate mit Musik und so weiter, Sie wollten ja gar keinen Euro haben pro CD.

Rainer Koch Beschuldtiger
Die Frau Wiesner kennen Sie ja auch oder ?

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Die Frau Wiesner kennt mich.

Rainer Koch Beschuldtiger
Ja, das ist Jugend doch für Jugendsachen.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Nein Frau Wiesner ist nicht, ich weis nicht ob sie außerdem auch für Jugendsachen zuständig ist Sie ist jedenfalls für mich zuständig, haben Sie denn dar auch angerufen

Rainer Koch Beschuldigter
Oder hast du unterhaltspflichtige Kinder noch

 

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Nein, ich habe keine Kinder ist doch gut

Rainer Koch Beschuldigter
Mich wundert das, weil diese Frau Wiesner eigentlich für Jugendaschen zuständig ist

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Vieles auch die Feit die damals für die Akte 42 und erstes mal zuständig war ist normalerweise für Sexualstraftaten zuständig und ihr habe doch mich gar nicht vergewaltigt

Rainer Koch Beschuldigter
Oder hast du vielleicht einen kleinen Jungen verführt, da

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Nein, aber das bedeutet einmal für das einen oder andere zuständig

Rainer Koch Beschuldigter
Ne, Ne oder doch Na Ja

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Also wenn Sie keine Kommentar reinschreiben wollen dafür das Sie diese Anrufe da mit mir durchgeführt haben brauche Sie eigentlich auch dieses Papier nicht bekommen.

Rainer Koch Beschuldigter
Ich brauche das für andere Zwecke. Ne ?

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Einen Geheimzweck.

Rainer Koch Beschuldigter
Nein

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Doch Sie wollen mich Anzeigen.

Reiner Koch Beschuldigter
Nein

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Sie wollen meine Unterschrift benutzten um mich da hingehend zu bedrängen das ich unberechtigt nicht war Tonaufnahmen gemacht hätte.

Rainer Koch Beschuldigter
Die haste ja berechtigt gemach hoff ich ja wenigstens.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja sicher.

Rainer Koch Beschuldigter
Ja

Udo Pohlmann Geschäftführung
Ja denn sie haben gesagt alles legal und ich habe Sie gefragt ob Sie was dagegen hätten, nö haben Sie gesagt. Und selbst haben Sie auch noch gesagt das Sie auf mitschneiden drücken und das Sie eine Dreiviertelstunde mitgeschnitten haben. Da haben wir uns gegenseitig geeinigt das wir das mitschneiden dürfen.

Rainer Koch Beschuldigter
Ja, Ja genau.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Stimmt doch !

Rainer Koch Beschuldigter
Ja.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Dann haben wir uns darauf geeinigt nur damit wir uns jetzt hinterher nicht streiten habe ich denn Vorschlag gemacht das wir das schriftlich machen.

Rainer Koch Beschuldigter
Ganz genau, das wolltste mir noch mal zuschicken.
Udo Pohlmann Geschäftsführung
Also doch

Rainer Koch Beschuldigter
Ja

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Dann mach ich dir das Angebot fertig und dann geht das morgen in die Post

Rainer Koch Beschuldigter
Ja und diese Frau Wiesner die da für die zuständig ist ich glaube nicht das deine Sekretärin ist

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Nein Sie ist nicht meine Sekretärin ich habe doch die Telefonnummer durchgegeben natürlich darf Sie fremden Leuten so einfach keine Auskunft geben aber Sie hat doch für mich diese Sache bearbeitet beim Sozialamt

Rainer Koch Beschuldigter
Ja bist du jetzt Sozialhilfeempfänger

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ich muss auf dem Konto gucken war bis jetzt noch nichts drauf

Rainer Koch Beschuldigter
Ja weil ich wie gesagt Leute brauche im Moment ne

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja das spielt doch für andere Zwecke, ich habe mir von Frau Wiesner erklären lassen in dieser Situation ist das fast nicht machbar das macht man in gewissen fällen wenn jemand 10 Jahre beispielsweise Sozialhilfeempfänger gewesen ist. Und das zur Last fällt aber ich bin doch jetzt noch nicht mal einen Tag mal. Höchstens 1 oder 2 Tage. Ich komme für diese Kategorie Arbeiter ab 1 Euro für 20 Stunden in der Woche nicht in betracht und daher muss ich sagen ich werde auch diese 1 Euro Stunden Sache nicht mitmachen

Rainer Koch Beschuldtiger
Aber Sie wusste schon davon oder mit dem 1 Euro oder

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ich habe ihr das erzählt weil sich das am Telefon ja so sonderbar anhören musste

Rainer Koch Beschuldigter
Ja das stimmt aber

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja es gibt aber solche Situationen das bestreit ich ja nicht diese Situation ist nicht auf jeden überträglich Sozialhilfeempfänger anwendbar da müssten die Leute wahrscheinlich erst einmal eine gewisse zeitlang aussichtslos sozusagen Sozialhilfe empfangen haben nehm` ich an so das man sich denken kann die werden wahrscheinlich noch länger also ich denke wenn jemand über eine gewisse zeitlang mindesten Sozialhilfe empfangen hat gibt es diese Reglung so hat sie mir das erklärt wenn sie sich das so gut auskennen und der Udo Kranzmann hat das mitempfohlen hat er oder

Rainer Koch Beschuldtiger
Ja sicher

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja sehn Sie dann fragen Sie vielleicht den Herrn doch mal vielleicht stundenlang im Internet unter dies Richtlinien und Gesetzten nach wie das nun genau rechtlich zu handhaben ist sonst kriegt Ihr mich hier nicht weg

Rainer Koch Beschuldigter
Wir wollen dich aber haben du bist ne qualifizierte kraft

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja zum Klaviere transportieren ihr habt doch keine Klaviere

Rainer Koch Beschuldigter
Du kannst sicher wir kriegen auch Klaviere ran

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ach so

Rainer Koch Beschuldigter
Wir wollen dich ans arbeiten kriegen

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Noch mehr Ja ab welcher Urzeit denn, ich hab doch jeden Tag zu tun ich muss jetzt wieder hier

Rainer Koch Beschuldigter
Du bist alleinstehend keine Familie du kannst 16 Stunden arbeiten

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ich kann 16 gegeben Falls könnte ich 18, 19 Stunden arbeiten habe ich schon gemacht zuhause

Rainer Koch Beschuldigter
Sollst keine Anklagen schreiben bis in die Nächte rein sondern einfach nur reell arbeiten

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Hat eigentlich sich der Gordon Frohne sich gemeldet

Rainer Koch Beschuldigter
Der ist stetigen Kontakt aber mit anderen Sachen warum ?

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ich dachte nur weil gegen Ihn etwas am laufen ist

Rainer Koch Beschuldigter
Gegen Herrn Frohne ?

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ich darf mehr nicht sagen

Rainer Koch Beschuldigter
Darfst mehr nicht sagen

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Nur es betrifft uns drei ne soviel darf ich nur sagen

Rainer Koch Beschuldigter
Ach du redest quatsch wir werden den Arsch hoch liften und ich will dich als Sozialhilfeempfänger jetzt arrangieren

Udo Pohlmann Geschäftführung
Das heißt Sie haben die ganze Sache nur angezettelt mit dem Öko Tech nur um mich zu provozieren um mir zu schädigen um mich dann für 1 Euro zu gewinnen.

Rainer Koch Beschuldigter
Du hast mich und meine Familie hast du bald vor den Ruin getrieben und genau da treib ich dich auch hin.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Wie das denn

Rainer Koch Beschuldigter
Weil Dein ganzes Benehmen uns so auf die Nerven gegangen ist.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Mein benehmen kann ich da vielleicht mal eine explizite Antwort drauf kriegen was denn genau

Rainer Koch Beschuldigter
Dein ganzes Verhalten, dein ganzes provokatives Verhalten war so was von bezeichnend das ich dir jetzt alles in siebenfacher Ausfertigung und in siebenfacher Stärke wieder zurück gebe.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ach so

Rainer Koch Beschuldigter
Und du wirst und du bist Sozialhilfeempfänger ich hab dich da gar nicht hingetrieben das haben noch ganz andere gemacht mein Verfahren kommt ja noch aber ich ich kriege dich für 1 Euro ran.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Kann sein das der Herr Michel auch mal so einer war

Rainer Koch Beschuldigter
Wenn du der einzige bist der mit siebeneinhalb Tonner durch Bielefeld fährt du kommst in die Bildzeitung rein du wirst noch mal sehr berühmt

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Die Leute kommen so schnell nicht in die Bildzeitung rein aber vielleicht sollte man noch eine Fahne obendrauf machen damit man wenigsten tatsächlich mal in die Bildzeitung reinkäme Wenn Sie eine Beziehung hätten würde ich mich auch erkenntlich zeigen. Ich hab ja schon einen Herrn angerufen von der Bildzeitung aber der ist doch wohl sehr strapaziert und hat noch nicht zurückgerufen. Es ist ja nur einer hier in Nordrhein Westfahlen dafür zuständig

Rainer Koch Beschuldigter
Hm

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Kennen Sie denn

Rainer Koch Beschuldigter
Denn werde ich schon Kennen lernen

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Bitte

Rainer Koch Beschuldigter
Denn werde ich schon kennen lerne

Udo Pohlmann
Mit dem habe ich schon telefoniert. Ja der Interessiert sich auch für Medzinaldirektoren mit Geldkoffern

Rainer Koch Beschuldigter
Ach du Scheiße ne

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Ganz bestimmt, solche Leute die weit unter 10.000 Euro an Anwälte übergeben damit die Beweise sausen lassen weil Sie ja so wenig Garagen vermieten und so arm bei Kasse sind müssen Sie von Ihren Mietern noch Geldkoffern entgegennehmen damit die Ihre kleine alten Autos zurück die irgendwo an einem Waldrand stehen

Rainer Koch Beschuldigter
Kleinen alten Autos

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Ganz klein mein Jetziger ist doch groß der andere war klein da passte kein Klavier rein dann war er klein.

Rainer Koch Beschuldigter
Das passt ja nicht mal mehr in einen Schuhkarton rein so klein ist der geworden.
(gemeint war der Renault oben rechts, denn der ist kleiner als der LKW)

Udo Pohlmann Geschäftsführung
So klein ist der geworden ? Also gepresst.

Rainer Koch Beschuldigter
Das haben Sie jetzt ausgeführt.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja das ist eine Schlussforderung.

Rainer Koch Beschuldigter
Ja

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Tja nur wenn ein Auto so klein sein müsste das er in keinen Schuhkarton m dann müsste er gepresst sein

Rainer Koch Beschuldigter
Wer weis

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Es gibt das so gewisse Pressmaschinen die da so Kisten draus machen

Rainer Koch Beschuldigter
Das Fahrzeug wurde auf der Detmolder Straße gesehen und uns gar nicht interessiert das Fahrzeug wiederzubekommen

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Wie kommen Sie darauf das es gesehen wurde nur weil es einer gesagt hat.

Rainer Koch Beschuldigter
Ja Sie sind doch informiert worden

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja ich bin

Rainer Koch Beschuldigter
Sonst könnten Sie die Situation ja gar nicht nachvollziehen

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja bin auch schon mal durch die Bildzeitung informiert worden das Ufos im Himmel rumfliegen ich hab die irgendwo noch liegen diese Ufo Bildzeitung und da bin ich auch der Sache nachgegangen oder

Rainer Koch Beschuldigter
Na ja auf jeden fall war ihr Fahrzeug was Sie ja so vermissen

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Das hat der Anton Michel am Telefon mal so erwähnt wahrscheinlich war das eine Fangfrage

Rainer Koch Beschuldigter
Ne Fangfrage wofür muß man Ihnen ne Fangfrage

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Wer weis warum, wahrscheinlich um herauszufinden ob ich mich irgendwie vielleicht verspreche und andeute wie schön das gleich hin und dann heißt es siehe da Herr Pohlmann wusste ja doch das es angeblich nicht wegsein konnte und ich habe selber nie abholen lassen

Rainer Koch Beschuldiger
Eben

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ich habe nie abholen lassen ich hab mich erschrocken das es weg war und dann kamen Geldforderungen und wenn die Polizei das so macht und dann ist der Wagen auch wieder da das wissen Sie doch

Rainer Koch Beschuldigter
Sie sind gar nicht interessiert das der Wagen wieder da ist

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ich bin an den Entschädigungsgeldern interessiert wenn ich den

Rainer Koch Beschuldigter
Ja genau Sie wollen nur cash Geld sehen und haben doppelt Geschäft gemacht

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Wenn der Wagen jetzt, nein wenn der Wagen jetzt da wäre hätte ich ein Transportproblem. Natürlich könnte ich ihn jetzt in einen LKW hineinholen müsste dafür die Kurbel wieder anschrauben und hoffen das die Träger halten und dann müsste ich ihn sofort zu einem Händler bringen das würde wieder bisschen Zeitaufwand in sich bergen aber wenn jemand etwas stiehlt dann denke ich bin ich ja nicht verpflichtet zurückzunehmen. Der wäre ja allein durch die Riementragweise so wie die Schrotthändler mach beschädigt und wie ich ja erfahren habe haben die se Fahrzeuge die die Autos zum Schrott transportieren die Riemen drum herum

Rainer Koch Beschuldigter
Die Riemen sind drum

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Das macht man ja nun nicht mit Fahrzeugen die man nicht verschrotten will. Ne ein Schrotthändler holt die Fahrzeuge wohl zum Teil auch mit so einem Riemen ab Haken es hieß ja auch kommt der an Kran und wird angeliefert und son Kranfahrzeug Riemen so wie Dröges oder die Kranzmänner oder die Kerstingjohänners die ganz wenigen in Deutschland die das machen

Rainer Koch Beschuldigter
Kennst die jener waren ja hab ich dir erzählt.

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja dann kennt ihr euch also doch

Rainer Koch Beschuldigter
Wir kennen uns sehr gut

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ich war da gewesen aber die haben mir laut ihrem Vorschlag gar nicht weiterhelfen können woran lag das war der Vorschlag nicht so ganz griffig

Rainer Koch Beschuldigter
Der war vielleicht nicht lukrativ genug

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Der Vorschlag Ach so ich hätte da mit dem Geldkoffer dahinfahren müssen

Rainer Koch Beschuldigter
Wo Sie Ihn abgegeben hätten weis ich nicht

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Doch auf die Waschbetonplatten

Rainer Koch Beschuldigter
Haben Sie denn gemacht

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ja aber der Kerstingjohänner hat aber keine Waschbetonplatten in der Bleich, in der Danzigerstraße

Rainer Koch Beschuldigter
Ja Pohlmann Sie können jetzt das ganze leben für sie machen wissen Sie ne

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Also ich mach den Brief fertig

Rainer Koch Beschuldigter
Genau

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Und was passiert mir dann ein langes leben

Rainer Koch Beschuldigter
Nur das beste

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ein langes leben

Rainer Koch Beschuldigter
Ein langes leben

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Aber ob das noch lebenswert wird

Rainer Koch Beschuldigter
Das weiß ich nicht

Udo Pohlmann
Vom Verein

Rainer Koch Beschuldigter
Wo her wissen Sie das alles

Udo Pohlmann Geschäftsführer
Vom Vereinsführer der Vereine der Verein der Hilfsbedürftige die es noch nicht wissen.

Rainer Koch Beschuldigter
Wer hat Ihnen das gesagt

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Ein Agent Ja und vier Männer in einem Auto mit abgedunkelten Scheiben aus den Russischen Imeraten im Iran soll dieser Verein sein ist ein namhafter Verein

Rainer Koch Beschuldigter
Prima

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Namhafter Verein aus dem russischen ab es gibt kein russischen Imerat oder Imeran

Rainer Koch Beschuldigter
Ne Ne das sind die Imerate es gibt nur sozielle fünf Finger die demnächst wieder tätig werden für mich

Udo Pohlmann Geschäftsführung
Vielleicht haben Sie einfach einen vernünftigen Stundenlohn dann könnte man

Rainer Koch Beschuldiger
1 Euro ist voll in Ordnung für dich So sie zu.

 

Ende des Telefonates