MVA, Wiegebelege und die Mafia

MVA, Wiegebelege und die Mafia
Datum: 27. 7. 2004 Anrufer Rainer Koch, Verhörer Udo Pohlmann

 

Anrufer Rainer Koch verrät die wichtigsten Hintergründe der Tat.


Udo Pohlmann
Ich heiße für niemanden Du. Herr Pohlmann und nicht Dun ich sage auch nicht Du zu Rainer Koch, richtig ?

Rainer Koch
Ja da habe ich jetzt keine Zeit drauf einzugehen was hast du den jetzt weggeschickt ?

Udo Pohlmann
Ich habe nichts weggeschickt und ich heiße auch nicht Du.

Rainer Koch
Das ist praktisch beendet der Fall oder was.

Udo Pohlmann
Nein ich habe mir heute eine digitale Kamera gekauft.

Rainer Koch
Noch mal eine.

Udo Pohlmann
Eine digitale Kamera gekauft.

Rainer Koch
Ja.

Udo Pohlmann
Damit ich wieder gut knipsen kann.

Rainer Koch
Die hattest du doch vorher schon.

Udo Pohlmann
Die war nicht gut der Laden war böse.

Rainer Koch
Welcher Laden ?

Udo Pohlmann
Der mir diese böse Kamera verkauft hat eine Kamera dessen Treiber defekt ist und dessen Software nicht funktioniert und die auf eine desto höhere Qualitätsstufe desto schlechtere Fotos zu machen pflegt.

Rainer Koch
Ja die Fotos sind doch alle was geworden die du damals gemacht hast

Udo Pohlmann
Die Fotos sind Mist ich habe jetzt eine Kamera mit der gute Fotos zu machen ich sende Ihnen paar zu von denen Herr Rainer Koch

Rainer Koch
Aber da sind doch die Fotos damals gemacht worden

Udo Pohlmann
Das sind schlechte Fotos es gibt besserer Kameras mit besseren Fotos und ich habe heute noch nichts weggeschickt das kommt noch das werde ich morgen früh machen ich habe morgen auch noch einen Termin das lässt sich schön vereinbaren wie gut das sie mich daran erinnert haben
Rainer Koch
Die Anklage oder die Anzeige war doch nicht einmal mit Bild versehen war doch in Ordnung

Udo Pohlmann
Es gibt bessere Bilder mit besseren Kameras sie können sich ja noch mal blicken lassen ich war heute auf dem Acker ich habe ein paar Blumen fotografiert. Das ist eine Kamera mit der kann ich sogar einzelnen Buchstaben sehr schön aus dem Telefonbuch fotografieren nein nicht einzeln aber die ganzen Seiten man kann schön drin lesen

Rainer Koch
Und wer hat die bezahlt

Udo Pohlmann
Die habe ich bezahlt von meinem Sozialhilfegeld

Rainer Koch
Vom Sozialhilfegeld

Udo Pohlmann
Aber natürlich denn mit dieser Kamera bin ja wieder in der Lage in meinem Gewerbe vorwärts zu kommen ich werde mich ja auch bald wieder selbständig anmelden

Rainer Koch
Also geht das wieder weiter

Udo Pohlmann
Das geht immer weiter bis ich nicht mehr lebe bis der dritte Pohlmann erschossen oder der vierte oder der fünfte

Rainer Koch
P………… du sollst doch nicht erschossen werden

Udo Pohlmann
Jetzt geht das auch nicht mehr jetzt ist es raus

Rainer Koch
Man muss lange leben

Udo Pohlmann
Ja der Hahn des Lebens wird jetzt zudreht

Rainer Koch
Ja das ist nicht mehr lebenswert das ist richtig, aber tot sein darfste noch nicht.

Udo Pohlmann
Ach so da war schon wieder dieses du drin weswegen rufen sie jetzt an Herr Koch

Rainer Koch
Mir geht es da drum ob jetzt endlich die Sache vorbei ist oder ob ich jetzt noch mal und immer wieder darein knieen muss

Udo Pohlmann
Das geht öfter

Rainer Koch
Das ist ja auch eine Belastung

Udo Pohlmann
Ja und

Rainer Koch
Ja wer bezahlt mir den das diese ganzen physischen.

Udo Pohlmann
Oder der Markus, der Markus hat ………….

Rainer Koch
Markus Meier Storck, wir treffen uns jetzt wieder in vierzehn Tagen beim Lions Club, den kannten sie ja gar nicht.

Udo Pohlmann
Den Lions Club ich brauche keinen Lions Club ihr zwei beide habt eure Schäden das heißt eure Schulden nicht bezahlt und so lange geht das weiter denn das Problem habe ich ja schon mal erzählt diese CD Tonaufnahmen sind in einem Zivilrechtlichen Verfahren ein Risiko es könnte sein das jemand sagt nein die verwerten wir nicht aber wenn wir ein Strafrechtliches Verfahren abgeschlossen haben da sind sie drin verwertet worden habe ich ein Vorteil habe ich dann habe ich nämlich beispielsweis auch ein Urteil oder ich habe Akten

Rainer Koch
Ja aber du hast doch kein Urteil gekriegt

Udo Pohlmann
Das liegt daran das mein Strafantrag nicht gut genug war ich hätte die CD´s hineinkleben müssen die waren lose drin die wurden herausgenommen und versteckt und dann schrieb Frau Herberholz Beweise die zu einer Überführung nötig wären würden fehlen ja man darf doch nicht CD´s rausnehmen und dann sagen wir haben nicht genug Beweise

Rainer Koch
Ja das habe ich aber nicht gemacht

Udo Pohlmann
Das hat wahrscheinlich eine Frau Heresmann gemacht den in deren Akte waren die CD´s wahrscheinlich waren diese plötzlich wieder aufgetaucht

Rainer Koch
Ja dann müssen Sie die doch anzeigen wegen ich weis nicht was

Udo Pohlmann
Das kommt noch

Rainer Koch
Beweisunterschlagung

Udo Pohlmann
Unterdrückung , ja die Frau Herberholz habe ich ja auch angezeigt das Aktenzeichen habe ich nie bekommen weil dieser Strafantrag wohl auch versteckt wurde die haben wohl eine speziellen Reiswolf für so was nehme ich an

Rainer Koch
Ja sicher lächerlich machste dich das weißte ja

Udo Pohlmann
Sie haben mich nicht zu duzen. Lächerlich mache ich mich überhaupt nicht im gegenteil je mehr Beweise verschwinden desto einfacher habe ich es zum Schluss

Rainer Koch
Ach quatsch

Udo Pohlmann
Man hat keine Beweise beiseite zu legen und dann zu sagen wir haben nicht genug ne deswegen habe ich ja was ganz neues vorbereitet ich bin ja jetzt ungefähr schon bei acht oder neun CD´s

Rainer Koch
Zum Wohle der Einstellung habe ich dir schon mal erklärt.

Udo Pohlmann
Und dem enstsprechend wird das dann ein etwas längerer Strafantrag

Rainer Koch
Und da wird die jetzt noch mal drin

Udo Pohlmann
Das ist eine Sache speziell gegen Rainer Koch Wohnort unbekannt

 

Rainer Koch
Ja ist acht b habe ich dir ja gesagt

Udo Pohlmann
Ich weiß nichts von einem acht b und das ist alles nur quatsch

Rainer Koch
Rudolph 41

Udo Pohlmann
Das ist alles nur dazu dienlich um zu behaupten ich davor wo anders gewohnt sehnse mal hier ist ein Brief gekommen der ist ja an diese Adresse adressiert worden also habe ich da gewohnt den habe ich ja bekommen und wenn sie dann drei von diesen Briefen haben brauchen sie ja eigentlich nur jeweils sagen der letzte Brief hier hat mich noch erreicht das ist der Beweis und der neuere hier der beweist ich wohnt ja dann wieder in der anderen Adresse

Rainer Koch
Ja und wo haben sie die jetzt hingeschickt

Udo Pohlmann
Ich habe keine Briefe abgeschickt

Rainer Koch
Keine abgeschickt

Udo Pohlmann
Ne ich habe das nur an jemanden anderes weitergegeben damit sie da erreicht werden was haben sie denn mit den beiden mit den drei Polizisten oder den vier oder fünf Polizisten denn noch so alles geregelt die haben sich ja auch nicht mehr hören lassen

Rainer Koch
Tja die regeln weiter den Straßenverkehr

Udo Pohlmann
Das waren also Straßenpolizisten

Rainer Koch
Ja oder nicht

Udo Pohlmann
Der die Frau Stiller der Dube, der Fullhorst und der Kollege und der Stephan das sind Straßenpolizisten

Rainer Koch
Ja wer weiß

Udo Pohlmann
Ja wenn das Straßenpolizisten waren dann wird das böse ausgehen

Rainer Koch
Warum

Udo Pohlmann
Ja was dürfen Straßenpolizisten und was darf die Kriminalpolizei muss ich das noch erklären

Rainer Koch
Ne die dürfen beide das gleiche

Udo Pohlmann
Da weiß ich nichts von und übrigens einem Mieter kann man natürlich nicht Hausverbot erteilen und da ich ja auch den Mietvertrag später als Kopie bekommen habe sieht es jetzt ja das müsste selber wissen das dog immer immer schlechter für in aus man kann nicht erst ein Lager da heimlich lehr machen und dann wenn man erwischt wird dem eigenen Mieter Hausverbot erteilen bloß weil man behauptet hat man hat irgendwann früher mal Einschreibe Briefe mit Rückschein abgeschickt dessen Rückschein ich nie unterschrieben habe der ganz bis heute nicht nachweisen wann ich eventuell die Kopie einer Kündigung von ihm bekommen habe

Rainer Koch
Das ist doch gar nicht mehr wichtig

Udo Pohlmann
Doch natürlich denn wenn er mich vom Grundstück verweist und die Polizei dafür benutzt dann heißt es hinterher Beweislastumkehr der den jenigen

Rainer Koch
Nein die Polizei hat Hausverbot das ist ein sogenannter Platzverweis gewesen

Udo Pohlmann
Aber doch nur für Leute die nicht berechtigt sind wenn ich Mieter bin und ich habe bezahlt und er hat nicht rechtmäßig gekündigt

Rainer Koch
Also die Polizei kann bis zu vierzehn Tagen Platzverweise

Udo Pohlmann
Aber doch nur bei unberechtigten Personen und nicht nach Lust und belieben

Rainer Koch
Das können Sie ja nachher beweisen ob sie berechtigt waren.

Udo Pohlmann
Ja ich habe ja einen Mietvertrag

Rainer Koch
Ja und wenn sie aber diesen Mietvertrag aber nicht erfüllt haben das hat ja nix mit der Zahlung zu tun

Udo Pohlmann
Dann muss er kündigen

Rainer Koch
Nein, nein, nein das ist ja immer der groß Irrtum den die Leute aufsitzen ein Mietvertrag hat nix mit der nicht Zahlung zu tun ein Mietvertrag hat auch Pflichten für den Mieter

Udo Pohlmann
Ja ich hab doch bezahlt

Rainer Koch
Ja das hat doch mit der Zahlung nichts zu tun deine, deine Pflichten bist du nicht nachgekommen

Udo Pohlmann
Sie haben mich nicht zu duzen das habe ich ihnen schon mal gesagt und den Lagerraum habe ich selbstverständlich benutzt und Pflichten gibt es nicht

Rainer Koch
Natürlich gibt es Pflichten

Udo Pohlmann
Als das dorg mich angeschrieben hatte hieß es ich hatte hieß es ich hätte Lagerflächen zu viel benutzt

Rainer Koch
Ja also

Udo Pohlmann
Und diese habe ich dann wieder weggeräumt die Sachen auf diesen Flächen habe ich weggeräumt als er mein Lager lehrgemacht hat da waren die Sachen ja gar nicht mehr auf den anderen Flächen gewesen

Rainer Koch
Das musste denn mal so sein

Udo Pohlmann
Das kann ich schon beweisen denn ich habe ja einen Zeugen da gehabt

 

Rainer Koch
Wenn den

Udo Pohlmann
Das sage ich doch jetzt nicht sonst kriegt der irgendwie ein paar Geldscheine oder auch eine silbernen Koffer dahingestellt und dann wird der schon wissen was er auszusagen hat

Rainer Koch
Weißt alles ne

Udo Pohlmann
Ich bin nicht blöde

Rainer Koch
Ne das stimmt zu schlau für diese Welt

Udo Pohlmann
Ich hatte auch schon mal einen Sachverständigen gehabt der war passend in Urlaub der ging das Gutachten nicht an mich gesant zwischendurch war das Gerichtsverfahren gewesen nach dem Gerichtsverfahren war er wieder da das Gutachten habe ich ein halbes Jahr später bekommen

Rainer Koch
Ist doch nicht schlecht das ist doch genau die richtige Reihenfolge

Udo Pohlmann
Ja für Köche für Köche, Kranzmänner und kriminelle Organisationen

Rainer Koch
Ach so das hast du ja auch noch nachgewiesen Bildung einer kriminellen Bande oder was

Udo Pohlmann
Einer kriminellen Vereinigung ja

Rainer Koch
Was kommt da den jetzt noch

Udo Pohlmann
Das steht alles in dem Strafantrag mit drin ne also das Geld war ja nicht für sie gewesen sonder für wichtige Leute ne und da ja nun zu viele Leute damit zusammen hängen darf man schon sagen da hier Übung drin ist weil jemand, jemand der für Sie einen Geldkoffer in empfang nimmt der macht das ja wohl auch nicht zum ersten mal

Rainer Koch
Ja

Udo Pohlmann
Das habe sie ja viel zu schnell gemacht das war ja alles schon in der Übung gewesen

Rainer Koch
Also sie glauben das wir praktisch wöchentlich irgendwo praktiziert oder was

Udo Pohlmann
Ich möchte das, das weiße Auto da abgeschleppt wird aus der Danziger Straße sonst lasse ich es abschleppen.

Rainer Koch
Ich weiß

Udo Pohlmann
Schrottfahrzeug das da steht mit dem Wagenheber drunter wo ich meine Renault Espace hingestellt hatte

Rainer Koch
In der bucht

Udo Pohlmann
In der Parkbox

Rainer Koch
ja

Udo Pohlmann
Steht ein kleines weißes ausländisches Fahrzeug

Rainer Koch
ihrs

Udo Pohlmann
Das muss da weg

Rainer Koch
warum

Udo Pohlmann
Ja weil ich den Platz gemietet habe

Rainer Koch
Haste den ein Mietvertrag

Udo Pohlmann
Nö, aber ich habe bezahlt

Rainer Koch
wann

Udo Pohlmann
Kann ich ja nachweisen ja früher kontinuierlich

Rainer Koch
Ach P………. wir wollen über abgeurteilte Fälle nicht

Udo Pohlmann
Da ist nichts geurteilt da habe ich bis heute noch keine rechtsgültige Kündigung

Rainer Koch
Alles über deinen Anwalt damals gelaufen Gorden Frohne

Udo Pohlmann
Der Gorden Frohne hat mit solchen Sachen nichts zu tun

Rainer Koch
Alles gemacht

Udo Pohlmann
Er hat mir übrigens

Rainer Koch
Alles legal

Udo Pohlmann
Herr Gorden Frohne hat mir Proßezkostengebühren in Rechnung gestellt für ein Verfahren das nie existiert hat

Rainer Koch
Ja ist doch nicht schlecht

Udo Pohlmann
Auch eine hohe Kunst ne

Rainer Koch
Ja musste auch bezahlen ne

Udo Pohlmann
Ne habe ich nie bezahlt hat sich nicht mehr gemeldet

Rainer Koch
Ja dann kriegste einen übern den Sender.

Udo Pohlmann
Weiß ich nichts von

Rainer Koch
Du hast die Eidesstattliche Versicherung abgegeben ne

Udo Pohlmann
Das wird auch teuer

Rainer Koch
Das war das

Udo Pohlmann
Wenn sie

Rainer Koch
Eidesstaatliche Versicherung P……. Vogelfrei nennt man das

Udo Pohlmann
Ich heiße nicht P……….

Rainer Koch
Und wie blind künstlername P……. hast du dich selber damals so vorgestellt P……… der

Udo Pohlmann
Wie wärs wenn wir uns mal auf dem Acker treffen dann nehme ich einen Stock

Rainer Koch
Stock

Udo Pohlmann
Und dann fallen plötzlich anderer Namen und Geräusche

Rainer Koch
Ja so

Udo Pohlmann
Ohne Schmiergeld gibt es keine Strafantrags Rücknahme

Rainer Koch
Es zahlt dir doch keiner Schmiergeld

Udo Pohlmann
Das ist das Problem

Rainer Koch
Du bist ein schmierlapp du
Udo Pohlmann
Ein was bin ich

Rainer Koch
Ein schmierlapp aber doch kein Schmiergeld

Udo Pohlmann
Ihr zwei beide habt an mich Schulden zu bezahlen

Rainer Koch
Wer ?

Udo Pohlmann
Schadensersatz .

Rainer Koch
Wer ist das ihr zwei beide ?

Udo Pohlmann
Der Koch und der Storck, Meyer mit ey Bindestrich Storck.

Rainer Koch
Dan musste das deklarieren richtig.

Udo Pohlmann
Und Rainer, habe ich gemacht

Rainer Koch
Ach haste gemacht gar nichts haste gemacht

Udo Pohlmann
Es ist ein neuer Anwalt der hat die Akten angefordert und dann mache ich das noch mal richtig neu

Rainer Koch
Redest scheiße

Udo Pohlmann
Dann werden wir erst ein mal Auskunftsklagen erlassen

Rainer Koch
Auskunftsklagen

Udo Pohlmann
Ja über den Verbleib meines Eigentum da zählen dann keine irgendwelche Rustikalquittungen die man dann so zuschreibt wie man es gerne haben möchte abends, abends in die Pförtnerei darein gehen sich ein paar blanko Scheine daraus holen drauf schreiben was man haben möchte und unter fünf Wiegebelegen sollen plötzlich zehn Mulden verschwunden sein

Rainer Koch
ja

Udo Pohlmann
Wie geht denn das

Rainer Koch
Ganz einfach das nennt man die wunderbare Brotvermehrung

Udo Pohlmann
Ach so

Rainer Koch
Gibt es schon in der Bibel

Udo Pohlmann
Die zwei Mulden waren wahrscheinlich immer aufeinander gestellt

Rainer Koch
Ja höhr mal du weißt es doch

Udo Pohlmann
Ich heiße nicht du und übrigens möchte ich mal gerne wissen was in den Mulden drin gewesen war denn wenn was entsorgt wurde über die Mulden und meine Sachen waren kappe sechs Wochen auf dem LKW möchte ich gerne wissen was der Storck bezahlt hat

Rainer Koch
Was soll er den da bezahlt haben

Udo Pohlmann
Ja an den Kranzmann Entsorgungskosten sieben hundert Euro etwa

Rainer Koch
Waren doch hochwertige Sachen musste doch nichts entsorgt werden.

Udo Pohlmann
So. so aber es ist doch einer Rechnung und eine Bezahlung, ein Bezahl Beleg dort vorgelegt worden

Rainer Koch
wer

Udo Pohlmann
Das ist doch ganz einfach der Storck hat irgendeine Entsorgung bezahlt und da gibt es Belege für eine Entsorgung für fünf Mulden aber zehn Mulden sind verschwunden wie kommt das habt ihr das auch schon mal in eurem Lions Club durchdiskutiert

Rainer Koch
ne

Udo Pohlmann
Mathematisch betrachtet wie geht das also fünf Mulden

Rainer Koch
Fünf hochwertige Mulden noch verkauft worden

Udo Pohlmann
Fünf fehlen

Rainer Koch
ja

Udo Pohlmann
Fünf wurden voll gewogen und lehr gewogen wurde gar nichts

Rainer Koch
ne

Udo Pohlmann
Da fehlen fünfzehn Belege

Rainer Koch
Wo sollen die den sein

Udo Pohlmann
Ja die sind ja gar nicht ausgefüllt worden weil sie ja gar nicht existieren konnten abgesehen da von wenn irgendeine Firma bei der MVA damals in dem kurzen Zeitraum mein Eigentum teils entsorgt hätte

Rainer Koch
ja

Udo Pohlmann
Dann müsste nämlich eine Quittung aus dem Zeitraum auch entstehen bestehen besser gesagt

Rainer Koch
Normalerweise müssten sie dort eine Suchung vornehmen lassen
Udo Pohlmann
Ne eine Auskunftsklage gegen den Storck wo meine Sachen geblieben sind und er muss dann nachweisen anhand seiner Belege das meine Sachen also zehn Mulden mit fünf Belegen irgendwo verschwinden können

Rainer Koch
Ja und wenn der

Udo Pohlmann
Da muss ein Beleg sein da muss MVA draufstehen und nicht Kranzmann und nicht Dröge und nicht Windel MVA muss da stehen

Rainer Koch
Ja dann müssen sie morgen bei der MVA nur die Steuer Fahndung reinschicken die möchten mal die Akten die Wiegebelege kontrollieren

Udo Pohlmann
Nein, nein darum geht es ja gar nicht ich weiß ja nicht welche Wiegebelege dann von einem Unternehmer stammen könnten der im Auftrage des Kranzmann Großraum Container dort abgekippt hat schlüssig

Rainer Koch
Na ja das ist ein bisschen weit her geholt

Udo Pohlmann
Wenn der Kranzmann einen Subunternehmer hätte der für ihn heiße Ware verschwinden lässt den ein richtiger Kranzmann der kann auch Großraum Container selber transportieren da wundere ich mich wo die Quittungen geblieben sein könnten die müssten schon irgendwo existieren und der Kranzmann hat schon seine Grund gehabt nicht zur Polizei zu gehen aber die anderen sind ja vernommen worden sonderbar ne

Rainer Koch
Warum ist Kranzi den nicht vernommen worden

Udo Pohlmann
Ja weil er nämlich zur Rede gestellt worden wäre wo nämlich die Belege dafür sind das über ihn ein anderer Entsorger bei der MVA mein Eigentum abgekippt hätte

Rainer Koch
Ja und warum ist er nicht befragt worden

Udo Pohlmann
Weil der Bartels ganz genau wusste was da nachfolgen würde dann wäre der Storck dran gewesen dann hätte es ein paar Flecken auf der reinen Weste gegeben

Rainer Koch
Ja und das stört dich doch nicht

Udo Pohlmann
Wieso dich Sie heißt das dann wäre aber was belegt worden

Rainer Koch
Ja

Udo Pohlmann
Eine

Rainer Koch
Da wird doch die ganze Zeit jetzt was oder nicht wollen doch immer Beweise haben

Udo Pohlmann
Ja es ist nicht meine Aufgabe das mit meinem persönlichen Geld herbeizuklagen wir haben hier eine polizeiliche Justiz die hat sich nicht mit euch Bösewichte in ein Boot zu setzten die hat gegen kriminelle Praktiken vorzugehen ohne das ich dafür investiere verstanden

Rainer Koch
Wer soll denn jetzt hier noch kriminell sein

Udo Pohlmann
Alle Personen die eine Verdunklung begünstigen jetzt ist es sowieso ein bisschen zu spät jetzt wo etwa ein Jahr vergangen ist da kann ich nur sagen Verdunklung komplett

Rainer Koch
Ja ist doch alles gelungen oder nicht

Udo Pohlmann
Was gelungen ist folgendes wenn damals die Sachen nämlich nicht weggegangen wären dann hätte man sagen können sehen sie mal was der Herr Pohlmann da drin gehabt hat das war ja mittelmäßig wertvoll oder schlecht jetzt muss ich sagen ich belege einfach an meinem kauf Verkaufsquittungen was meine Ware etwa wert ist dann wird geschätzt

Rainer Koch
So ein quatsch

Udo Pohlmann
Und geschätzt wird eben nicht zu meinen Nachteil

Rainer Koch
Has doch alles verloren haste doch du bist doch einer ganz einfachen Masche aufgesetzt

Udo Pohlmann
Ja eine Masche also doch eine Trickdiebmasche !!

Raine Koch
Ganz einfache Nummer, wir haben sogar Parkplatzflächen bei dir gekündigt obwohl du kein Vermieter bist, du hast überhaupt nichts richtig gelesen

Udo Pohlmann
Obwohl ich kein Vermieter bin.

Rainer Koch
So duzelig bist du

Udo Pohlmann
Wieso du habe ich das vielleicht entgegengenommen oder der Gordon Frohne

Rainer Koch
Du hast doch die Kopie gekriegt

Udo Pohlmann
Ja der Gordon Frohne hat eine Aufklärungspflicht was denken sie wohl wie viel Papiere hier rumliegen die ich nicht auswendig im Sinne habe

Rainer Koch
Das weiß ich das da reichlich rumliegt von der Scheiße

Udo Pohlmann
Und man ließt

Rainer Koch
Das hat die Polizei ja festgestellt hat ja Kühlschrank alles durchgeguckt

Udo Pohlmann
Kühlschrank

Rainer Koch
Ja

Udo Pohlmann
Ja Kühlschrank hat wohl einer aufgemacht das war wohl der der Röttgen mit den gelblichen Locken und der

Rainer Koch
Der hat das gleich gesagt das sieht es aus wie Scheiße dieser Röttgen Ferd heißt der ja sage immer da musste mal aufpassen das de da nicht die Pest an die Finger kriegst ja sagte er ich bin auch schnell wieder rausgelaufen

Udo Pohlmann
Ach guck

Rainer Koch
Von wegen da alles ordentlich und übersauberer Geschäftsmann. Schmutzfink Schmuddel dass weißt du auch ist dir alles über den Kopf gewachsen

Udo Pohlmann
Das gibt Haue

Rainer Koch
Das gibt Haue mit Stöckchen

Udo Pohlmann
Es wird sich schon ein eckkantiger Gegenstand zu Hand nehmen lassen

Rainer Koch
Drohst du mir noch

Udo Pohlmann
Und die Sägearbeiten

Rainer Koch
Das du dich nicht schämst

Udo Pohlmann
Und die Sägearbeiten in der Industriestraße sehen auch nicht immer gut aus offener Hosenstall Pullover aus der Altkleidersammlung Mundgeruch und dann so ein kleiner Gnom wenn der kichernd, lachend versucht einen Ast durchzusägen

Rainer Koch
Ja sicher

Udo Pohlmann
Kann doch nicht einmal den September vom Juli unterscheiden droht mir mit einer Entsorgung meines Eigentums wenn ich nicht bis zum September geräumt hätte und merkt wahrscheinlich nach einer Woche noch nicht was er geschrieben hat

Rainer Koch
Ja das hast du doch selbst gemacht du weißt doch gar nicht mehr was los ist

Udo Pohlmann
Das hast der Zabong mir rübergeschickt

 

Rainer Koch
Du stehst wahrscheinlich unter Drogen Junge reichlich Extasy und Spiet hast du in der Blutbann drin

Udo Pohlmann
Für jedes du gibt es ein Bußgeld

Rainer Koch
Ist doch quatsch wo willst du den Bußgelder noch bezahlen du bist ein hilfloser junger Mann ein kleines jüngelchen was irgendwie was meint was in der Hand zu haben ist schön man träumt doch immer

Udo Pohlmann
Warum haben ihre Strafanträge eigentlich kein

Rainer Koch
Normale Farben die sind doch immer in der Piepshow

Udo Pohlmann
Keinen Erfolg gehabt sollte das ein Strafantrag sein damals bei dem Herrn Pesch wegen falscher Verdächtigung das ist auch ein Delikt mir zu unterstellen ich hätte einen Rainer Koch zu unrecht Beschuldigt wegen Erpressung

Rainer Koch
Erpresst hast du mich dumm hinter mir hergelabert hast du mich bedroht hast du mich jetzt noch mal eine Bedrohung Junge es wird eng für dich

Udo Pohlmann
Da weiß ich nichts von eine Einstellung habe ich per Post heute nicht zugesandt bekommen ich war am Postfach und da wurde von einem Rainer Koch nichts eingestellt

Rainer Koch
Hast du überhaupt noch ein Postfach nur noch von Gerichtsvollziehern und Gläubigern

Udo Pohlmann
Ne da schreibt keiner brauch auch keiner schreiben

Rainer Koch
Das interessiert die

Udo Pohlmann
Wärst vielleicht mal die frechen Sprüche bisschen runterzuschrauben

Rainer Koch
Ja

 

Udo Pohlmann
Ja man wird irgendwann auch ein bisschen lächerlich in dem Alter Medizinalrat, Medizinaldirektor, gewesener Polizist, Anwalt, Notar das kommt alles vom Kokain.

Rainer Koch
ja

Udo Pohlmann
Größere Wahrscheinlichkeit

Rainer Koch
Oh junge

Udo Pohlmann
Vielleicht weiß der Mängestab da ein bisschen wie heißt der

Rainer Koch
Mänge, Mängestab

Udo Pohlmann
Ja der Mängestab

Rainer Koch
Oder meinst du jetzt wer war den noch da drin

Udo Pohlmann
Helwig 8a

Rainer Koch
Helwig 8a ja

Udo Pohlmann
Und die Italienerin die hat ja wohl auch was zu berichten hat ja jedenfalls früh Schluss gemacht ne

Rainer Koch
Ja sicher war ja dunkel geworden

Udo Pohlmann
Ach so

Rainer Koch
Ach ja

Udo Pohlmann
Also Freunde hat der Koch nicht im Hause

Rainer Koch
Freunde im Hause

Udo Pohlmann
Ja am Hellweg 8a gibt es keine Freunde für den Koch

Rainer Koch
Dann rufen sie mal an

Udo Pohlmann
Nicht mal die eigenen Mieter können in Leiden auch nicht die Brüder

Rainer Koch
Die Brüder

Udo Pohlmann
Auch nicht

Rainer Koch
Da erzählen sie aber was echt

Udo Pohlmann
Vielleicht der Norbert aber der Siegfried nicht

Rainer Koch
Der Siegfried nicht aber der Norbert doch

Udo Pohlmann
Vielleicht

Rainer Koch
Dann haben wir ja fünfzig Prozent

Udo Pohlmann
Das ist ein Ding

Rainer Koch
Schön

Udo Pohlmann
Also ich verspreche ich schicke das Ding morgen ab es kommen vielleicht ein paar Seiten hinzu

Rainer Koch
Und Rolf Gerdes

Udo Pohlmann
Das ist auch kein Freund vom Koch

Rainer Koch
nein

Udo Pohlmann
Ne

Rainer Koch
Wie kommt es

Udo Pohlmann
Beleidigung schriftlich das darf doch nicht sein und dann auch noch vor Gericht verlieren

Rainer Koch
Schriftliche Beleidigung

Udo Pohlmann
Und die siebzigtausend Euro sind wohl auch nicht geflossen

Rainer Koch
Wie kommt es

Udo Pohlmann
Ja schlechten Anwalt gehabt oder gar keinen

Rainer Koch
Ich bin doch selbst Anwalt

Udo Pohlmann
Im Delirium

Rainer Koch
Nein, nein in der Realität P…………. bist du drogenabhängig

Udo Pohlmann
Ich heiße nicht P……………

Rainer Koch
Und Schwul

Udo Pohlmann
Nein nichts dergleichen

Rainer Koch
Da bin ich mir nicht so sicher
Udo Pohlmann
Man soll nicht immer von sich auf andere schließen Übrigens diese

Rainer Koch
Wenn du Schwul bist ne

Udo Pohlmann
Scheiße

Rainer Koch
Ich rate dir verlass die Stadt diese Leute hasse ich wie die Pest ich haue dir was auf den nackten Arsch drauf

Udo Pohlmann
Ich erinnere mich an ein Telefonat da hieß es noch ich kann doch ruhig ein Verhältnis mit einem Mann haben hat der Koch gesagt

Rainer Koch
Pfui Teufel ne

Udo Pohlmann
Das war ein Äußerung vom Koch wie kann man nur so blöde sein wie geistig Behindert 18:54 Uhr das Gespräch ist zu Ende. Heute müsste wohl der 27. sein wird auf einem Ausdruck gefunden Dienstag 27. Juli 2004 Anruf von Herrn Koch.


Ende des Telefonats.